Symposium: Das Heilige interkulturell


Vortrag von Adelheid Herrmann-Pfandt

23.1.2016, ab 9.45 Uhr, Diskussion ab 10.45 Uhr (Panel IV)

„Graben nach dem Heiligen: Religionsarchäologie aus religionswissenschaftlicher Sicht. Einige Vorüberlegungen.“

Internationales Forschungssymposium aus Anlass des 65. Geburtstags von Prof. Dr. Wolfgang Gantke. Das Heilige interkulturell: Kontextualität und Universalität. Religionswissenschaft, Theologie, Philosophie und Sozialwissenschaften im Gespräch.

Frankfurt 22.-23.1.2016, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Campus Westend, Casino-Gebäude, Raum Casino 1.811

http://www.uni-frankfurt.de/44395326/termine

 

symposion-thi-2016

Knoten